METIS BOND EURO CORPORATE ESG

METIS BOND EURO CORPORATE ESG

 

 

Alle Überlegungen, Recherchen und Vorarbeiten zur Implementierung nachhaltiger Vermögensveranlagung mündeten in der Neuauflage des Metis Bond Euro Corporate ESG Fonds im August 2017. Die Anlagestrategie dieses Fonds bündelt langjährige Erfahrung und umfangreiches Know-how der Metis im Corporate Bond Management mit einem Nachhaltigkeitsansatz, dem ein nachvollziehbarer ethisch-ökologischer Kriterienkatalog zugrunde liegt.

Dieses Produkt bewirbt ökologische oder soziale Merkmale im Sinne von Artikel 8 der Verordnung (EU) 2019/2088 des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. November 2019 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor. Die entsprechenden Dokumente finden Sie unter Downloads.

Name

Metis Bond Euro Corporate ESG

Retailtranchen

AT0000A28S09(A), AT0000A28S17(T), AT0000A28S25(VT)

Institutionelle Tranchen 1 (Mindestinvestment: EUR 200 Tsd.)

AT0000A1X8S1(T), AT0000A1X8R3(A)

Institutionelle Tranchen 2 (Mindestinvestment: EUR 10 Mio.)

AT0000A26Q37(T), AT0000A27Z50(A)

Managementgebühr

0,25% p.a. - 0,65% p.a.

 



„Österreichisches Umweltzeichen für Nachhaltigkeitsfonds“


Das Österreichische Umweltzeichen wurde vom Umweltministerium für „ Metis Bond Euro Corporate ESG“ verliehen, weil bei der Auswahl von Anleihen neben wirtschaftlichen auch ökologische und soziale Kriterien beachtet werden. Das Umweltzeichen gewährleistet, dass diese Kriterien und deren Umsetzung geeignet sind, entsprechende Aktien/Anleihen/Fondsanteilscheine auszuwählen. Dies wurde von unabhängiger Stelle geprüft. Die Auszeichnung mit dem Umweltzeichen stellt keine ökonomische Bewertung dar und lässt keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung des Finanzprodukts zu.

 

Das Europäische Transparenz-Logo für Nachhaltigkeitsfonds kennzeichnet, dass die Metis Invest GmbH sich verpflichtet, korrekt, angemessen und rechtzeitig Informationen zur Verfügung zu stellen, um Interessierten, insbesondere Kunden, die Möglichkeit zu geben, die Ansätze und Methoden der nachhaltigen Geldanlage des jeweiligen Fonds nachzuvollziehen. Ausführliche Informationen über die Europäischen Transparenzleitlinien finden Sie unter www.eurosif.org. Informationen über die Nachhaltige Anlagepolitik und ihre Umsetzung des Metis Bond Euro Corporate ESG finden Sie unter: www.metisinvest.at. Die Transparenzleitlinien werden gemanagt von Eurosif, einer unabhängigen Organisation.