metis | ESG Corporate Bond Management
15913
page,page-id-15913,page-parent,page-child,parent-pageid-15829,page-template-default,ajax_fade,page_not_loaded,,vertical_menu_enabled,qode-theme-ver-5.3,wpb-js-composer js-comp-ver-4.3.4,vc_responsive

ESG Corporate Bond Management

logo_nf_cmyk_screen
transparency_grey eps

METIS BOND EURO CORPORATE ESG

Alle Überlegungen, Recherchen und Vorarbeiten zur Implementierung nachhaltiger Vermögensveranlagung mündeten in der Neuauflage des Metis Bond Euro Corporate ESG Fonds im August 2017. Die Anlagestrategie dieses Fonds bündelt langjährige Erfahrung und umfangreiches Know-how der Metis im Corporate Bond Management mit einem Nachhaltigkeitsansatz, dem ein nachvollziehbarer ethisch-ökologischer Kriterienkatalog zugrunde liegt.

Der Investmentprozess des neuen Fonds leitet sich aus dem bestehenden Flaggschiff der Metis, dem Sirius 25 Euro Corporate Bond Fonds ab, wurde jedoch auf Ebene der Emittentenselektion um einen Nachhaltigkeitsfilter erweitert. Die Metis erfreut sich hierbei an der Unterstützung der „The Value Group“, einem starken Partner im Emittentenresearch im Hinblick auf Nachhaltigkeitskriterien. Gemeinsam wurde ein Handbuch für nachhaltiges Investment erarbeitet, das als Grundlage für den Investmentansatz des neuen Fonds dient.

selektion

„Österreichisches Umweltzeichen für Nachhaltigkeitsfonds“

Das Österreichische Umweltzeichen wurde vom Umweltministerium für „ Metis Bond Euro Corporate ESG“ verliehen, weil bei der Auswahl von Anleihen neben wirtschaftlichen auch ökologische und soziale Kriterien beachtet werden. Das Umweltzeichen gewährleistet, dass diese Kriterien und deren Umsetzung geeignet sind, entsprechende Aktien/Anleihen/Fondsanteilscheine auszuwählen. Dies wurde von unabhängiger Stelle geprüft. Die Auszeichnung mit dem Umweltzeichen stellt keine ökonomische Bewertung dar und lässt keine Rückschlüsse auf die künftige Wertentwicklung des Finanzprodukts zu.

 

Das Europäische Transparenz-Logo für Nachhaltigkeitsfonds kennzeichnet, dass die Metis Invest GmbH sich verpflichtet, korrekt, angemessen und rechtzeitig Informationen zur Verfügung zu stellen, um Interessierten, insbesondere Kunden, die Möglichkeit zu geben, die Ansätze und Methoden der nachhaltigen Geldanlage des jeweiligen Fonds nachzuvollziehen. Ausführliche Informationen über die Europäischen Transparenzleitlinien finden Sie unter www.eurosif.org. Informationen über die Nachhaltige Anlagepolitik und ihre Umsetzung des Metis Bond Euro Corporate ESG finden Sie unter: www.metisinvest.at. Die Transparenzleitlinien werden gemanagt von Eurosif, einer unabhängigen Organisation.